Die Anmeldung für Heilpraktikerleistungen ist kurzfristig möglich.

Anmeldungen für die Hebammenbetreuung sind für Entbindungstermine ab Februar 2024 möglich.